Gemeinwohl-Ökonomie für die Kommune

Freitag, 2. Juli 202119:00 Uhr Veranstaltet von: Grüne Nordoberpfalz

ACHTUNG: Die Veranstaltung findet in der Waldgaststätte Strehl statt, nicht im Schützenhaus.

„Die gesamte wirtschaftliche Tätigkeit dient dem Gemeinwohl“ – so steht es in der Bayerischen Verfassung.
Was können Kommunen tun, um das kapitalistische Wertesystem hin zu einem Gemeinwohl-Wertesystem (der Zukunft) zu fördern und zu gestalten?

Gabriele Bayer, die erste grüne Bürgermeisterin des Landkreises Neumarkt (Gemeinde Postbauer-Heng), stellt uns die wichtigsten Grundzüge zum Gemeinwohl vor und beschreibt, wie die Umsetzung in ersten Gemeinden bereits vorangetrieben wird. Unsere Bundestagskandidatin Anne Droste ist natürlich auch mit dabei. Wir freuen uns auf Euch!

Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung für den zahlenmäßigen Überblick ist aber erwünscht: Homepage Grüne WEN, TIR, NEW, Facebook Grüne Weiden, Facebook Laura Weber.

Diesen Termin als iCal-Datei herunterladen